HESS.
Umfassend betreut.

 

Zentrum für Prävention, Rehabilitation, Therapie und medizinisches Training.

Unser Leistungsspektrum

Ambulante Rehabilitation und Reha-Nachsorge

Das Reha-Zentrum Hess ist eine von allen Kostenträgern zugelassene Tagesklinik für Rehabilitation in den Fachbereichen Orthopädie und Neurologie.

Zulassungen für:
MBOR – Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation
EAP – Erweiterte ambulante Physiotherapie
AOK-Sports – Die Reha für Freizeitsportler

Neben der ambulanten Rehabilitation bieten wir Reha-Nachsorge-Programme wie ASP (Ambulantes Stabilisierungs Programm) und IRENA (Intensive Rehabilitations Nachsorge)


MEHR ERFAHREN

Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie

In unserem Zentrum befinden sich verschiedene Fachpraxen für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie.

Sowohl die Einzelbehandlung auf Rezept oder Privatzahler-Basis wie auch sogenannte Intensivmodule zur gezielten kurzfristigen und intensiven Betreuung der Patienten befinden sich im Angebot.

MEHR ERFAHREN

Medizinisches Trainingszentrum

Medical Fitness mit modernsten Methoden und Geräten. Wer einfach fit bleiben will, der findet im HESS Training | Therapie optimale Trainingsbedingungen vor. An modernen chipkartengesteuerten Geräten kann unter Anleitung des medizinischen Fachpersonals gezielt trainiert werden. Ergänzt wird das Angebot durch Hochmoderne Zusatzleistungen.

Zahlreiche Extras wie Ernährungsberatung, Leistungsdiagnostik und eine breite Palette an Testungen bieten Ihnen perfekt angepasste, individuelle Trainingspläne.

MEHR ERFAHREN

Betriebliche Prävention

Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken.


Um konkurrenzfähig und wirtschaftlich erfolgreich zu bleiben, muss ein Unternehmen heute in die Gesundheit der Mitarbeiter investieren. Deshalb setzen viele Unternehmen auf betriebleiche Gesundheitsförderung.

Auch das Reha-Zentrum Hess bietet in Kombination mit dem Hess Training | Therapie eine Vielzahl an Möglichkeiten zur betrieblichen Prävention.

Durch die Vielzahl an Erfahrung, Wissen, Techniken und Spezialisten im Hause Hess können wir ganz individuell auf Ihren Bedarf eingehen.

MEHR ERFAHREN

Reha Sport

Rehabilitationssport (RehaSport) ist ärztlich verordneter Sport der in der Gruppe durchgeführt wird. In unserem Haus bieten wir Rehasport bei orthopädischen Beschwerden und neurologischen Erkrankungen an, z.B.:

Orthopädisch

  • Sport bei Rückenbeschwerden
  • Sport bei Hüft- und Kniebeschwerden


Neurologisch

  • Sport nach Schlaganfall
  • Sport bei Multipler Sklerose
  • Sport bei Parkinson


Die spezielle Ausrichtung für Rehasport bei Multipler Sklerose ist im Umkreis einzigartig.

MEHR ERFAHREN

Fahrservice

Im Rahmen unseres Fahrservices bieten wir Fahrten für Patienten, Privatpersonen und Firmen an.

Unsere Besonderheiten


  • Rollstuhlgerecht ausgestattet
  • Gruppenfahrten bis zu 7 Personen
  • Fahrzeuge für Business-Fahrten mit WLAN

MEHR ERFAHREN

Aktuelle Coronabedingte Änderungen zum 02.11.2020

Die ambulante Rehabilitation sowie die Reha-Nachsorge und die Rezeptbehandlungen laufen wie gewohnt weiter

 

Auf Grund der aktuellen Entscheidungen von Bund und Ländern bestehen ab 02.11.2020 folgende Änderungen:

  • Die Rehasport-Kurse werden vorerst bis 30.11.2020 ausgesetzt
  • Die Nutzung des Fitnessstudios HESS Training|Therapie für Selbstzahler ist ebenfalls bis vorerst 30.11.2020 nicht möglich.

 

 

 


Aussetzung des Rehasport im November!

Die Rehasport-Kurse werden ab 02.11. bis 30.11.2020 ausgesetzt 

 

Alle Informationen erhalten Sie über die Rehasport-Verwaltung
Frau Arent - 07142/ 9103-80

 

 


Umfassende Hygienemaßnahmen - Bestens gerüstet für die kommende Jahreszeit

Alle guten Dinge sind drei! Deshalb lautet unser Erfolgs-Trio für optimalen Ansteckungsschutz: Trennwand plus Mund-Nase-Schutzmaske plus Hochfrequenz-Luftreinigung zur Virenfilterung!  - Gerade in der anstehenden Herbst- und Winterzeit!

Durch den Einsatz von Trennwänden zwischen einzelnen Trainingsstationen, können bislang gesperrte Geräte wieder in vollem Umfang genutzt werden.

Der kombinierte Einsatz von Masken und Trennwänden ist dabei ein entscheidender Ansatz zur Risikoreduzierung einer direkten Tröpfcheninfektion mit dem SARS-CoV-2-Virus.

Aber auch über das große Thema der in der Raumluft schwebenden Aerosolwolken haben wir uns intensiv Gedanken gemacht.

Für die Sicherheit der Patienten haben wir uns für die Anschaffung von Hochfrequenz Luftreinigern entschieden.

Mehrere Studien führender Wissenschaftler testieren dem von uns angeschafften Hochfrequenz-Luftreiniger seine viruzide Wirksamkeit bei der Neutralisation luftgetragener Viren in Innenräumen.

Natürlich werden wir zudem auf eine regelmäßige Querlüftung der Räume durch unser Personal achten.

Durch diese im Kreis Bietigheim einzigartigen Maßnahmen sind wir uns sicher, dass sie gerade bei uns das für ein starkes Immunsystem so wichtige gesundheitsorientierte Training und ihre Therapie bedenkenlos durchführen können.


Vortragsabend Jugendrehabilitation am 25.11.2020 - ABGESAGT

Das Reha-Zentrum Hess hat ela einer von 3 deutschlandweite zugelassenen ambulanten Rehabilitationszentren die Zulassung zur ambulanten Jugendrehabilitation erhalten.

Hierzu wird der orthopädische Chefarzt Dr. ChristophLukas gemeinsam mit dem facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Dr. med. Thomas Kauth näheres über Inhalte und Möglichkeiten vermitteln.

 

 

Die Veranstaltung ist auf Grund der aktuellen Verordnungsänderungen leider abgesagt!


Ausfallgebühr ab dem 01.10.2020

Bitte beachten Sie, dass Termine mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden müssen, sollten diese nicht wahrgenommen werden können. Wir behalten uns vor, bei kurzfristigen Absagen oder bei Nicht-Erscheinen eine Ausfallgebühr zu erheben.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Reha-Hess Team


Therapie auf Heilmittel per Videotelefonie nur noch bis 30.06.2020 möglich!

Aufgrund der eingeleiteten Lockerungsmaßnahmen durch die Bundesregierung ab 01.07.2020 passen die Kassenverbände die Regelung über die Videotherapie an die aktuelle Situation an. Ab 01.07.2020 ist daher keine Videotherapie mehr möglich.

 

Falls Sie die Videotherapie durchgeführt haben, freuen wir uns wieder Sie im Reha-Zentrum Hess begrüßen zu dürfen.

 

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne unter 07142 – 91030 oder anmeldung@remove-this.reha-hess.de.

 

 


Reha-Zentrum Hess zum Innovations-Champion gekürt!

Wir sind stolz das TOP 100-Siegel für unseren überdurchschnittlichen Innovationserfolg als mittelständisches Unternehmen zu erhalten.

 

Seit 1993 vergibt compamedia dieses Siegel, dieses Jahr erhält das Reha-Zentrum Hess für seine Innovativen Prozesse und Organisation die Auszeichnung zum Innovations-Champion.

 

Mit unserem maßgeschneiderten Konzept zur Verbesserung der Ausfallzeiten aufgrund Arbeitsunfähigkeit und unserem Unterstützungsprogramm bei der Wiedereingliederung in den Beruf neurologisch erkrankten Patienten konnten wir überzeugen.

 

Weitere Infos finden Sie hier...

Den Pressebericht der Bietigheimer Zeitung finden Sie hier:

 

 

 


Dr. Lukas - Auch 2020 TOP Mediziner der Sportorthopädie

Wir sind stolz auf ausgezeichnete Qualität!

Unser Chefarzt Dr. Christoph Lukas wurde auch 2020 (inzwischen durchgehende seit 2017) auf die Ärzteliste des Magazin Focus im Bereich Sportmedizin als einer der TOP Mediziner aufgenommen.


Dr. Christoph Lukas - Einer von drei Ärzten beim BBL Finalturnier in München

Der Chefarzt des Reha-Zentrum HESS, Dr. Christoph Lukas fungierte als einer der drei Ärzte beim Finalturnier der Basketball Bundesliga in München, bei dem 10 Teams unter außergewöhnlichen Bedingungen um den Deutschen Meistertitel kämpfen.

 

Weitere Infos finden Sie in der Pressemitteilung

 

 

 


WIEDERERÖFFNUNG HESS TRAINING|THERAPIE AM 02. JUNI

Liebe Mitglieder von HESS Training | Therapie,

nun ist es offiziell, ab dem 02.06.2020 dürfen Fitnessanlagen in Baden-Württemberg wieder öffnen. Wir freuen uns in jedem Fall riesig, euch nach dieser langen Zeit wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Hier gibt es alle näheren Informationen...

 

 


Mund-Nasen-Bedeckung ab 27.04.2020

Liebe Patienten und Kunden,
bitte beachten Sie ab dem 27.04.2020 auch im Reha-Zentrum HESS die Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung!

Benutzen Sie bitte bei den Therapien und direktem Kontakt mit anderen Personen eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung.

 

 

 


Reha-Nachsorge Kurse

Ab dem 13.07.2020 können laufende Reha-Nachsorge-Kurse aufgrund weiterer Lockerungen in mitelgroßen Gruppen wieder stattfinden. Unsere Mitarbeiter der Anmeldung werden Sie hierzu informieren, da weiterhin die Hygieneregelungen beachtet werden müssen!

Für den notwendigen Abstand ist gesorgt!

Wir freuen uns Sie entweder weiterhin im Reha-Zentrum Hess begrüßen zu dürfen.

 

 

Reha und Therapie laufen weiter! – Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Liebe Patienten und Kunden,

 

das Reha-Zentrum HESS ist auch weiterhin für Sie da!

 

Im Rahmen unserer Verantwortung treffen wir, unter Beachtung der Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes (IfSG), die erforderlichen Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern bzw. zu verlangsamen und Ansteckungsgefahren für Sie als auch unsere Mitarbeiter zu minimieren. Deshalb müssen wir bestimmte Bereiche vorübergehend schließen oder aussetzen.


Als Gesundheitszentrum arbeiten wir nach hohen hygienischen Standards. Wir halten uns hier an die Richtlinien des Gesundheitsamts und des Robert-Koch-Instituts und haben tägliche Zusammenkünfte um den Anordnungen der Behörden Rechnung zu tragen. 

 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie in einem Risikogebiet waren und Symptome wie Husten, Atemprobleme, Fieber oder Grippeverdacht haben, bitten wir Sie, Ihren Termin telefonisch abzusagen und Ihren Hausarzt oder das Gesundheitsamt zu kontaktieren.

 

Ambulante Rehabilitation & Therapie auf Rezept

 

Ambulante orthopädische/ neurologische Rehabilitation

 

Die Versorgung unserer Patienten läuft wie gewohnt weiter und der Betrieb bleibt weiterhin normal bestehen.

 

Fragen zur Rehabilitation:

 

Fachbereich Orthopädie: 07142 – 9103 - 10

Fachbereich Neurologie: 07142 – 9103 - 11

 

 

 

 

EAP

 

Die Versorgung unserer Patienten läuft wie gewohnt weiter und der Betrieb bleibt weiterhin normal bestehen.

 

Fragen zur EAP: 07142 – 9103-0

 

Reha-Nachsorge (IRENA/TRENA):

 

Ab dem 20. April werden die Kurse in Kleinstgruppen weitergeführt.

 

Fragen zur Nachsorge: 07142 – 9103-0

 

Reha-Sport

 

Wir setzen vorerst den Reha-Sport bis zum 30. Juni 2020 aus.

 

 

Therapie auf Rezept

 

Die Versorgung unserer Patienten läuft wie gewohnt weiter und der Betrieb bleibt weiterhin normal bestehen.

 

Fragen zu ihren Heilmittelterminen: 07142 – 9103-0

 

 

HESS Training | Therapie

 

Das Trainingszentrum HESS Training | Therapie musste auf Grund der aktuellen Anordnung der Landesregierung Baden-Württemberg vorläufig geschlossen werden – bis voraussichtlich 31.05.2020.

 

Fragen zur Leistung des HESS Training | Therapie: 07142 – 9103 - 80

 

Bitte beachten Sie: Ärztliche Verordnungen wie Krankengymnastik am Gerät finden weiterhin statt.

 

---------- Generell gilt: Wir halten Sie zu den aktuellen Gegebenheiten auf dem laufenden ----------


Die Neolexon Aphasie-App

Für was nutze ich die Neolexon App?

Nach einer Hirnschädigung (zum Beispiel einem Schlaganfall oder einem Schädel-Hirn-Trauma) kann es zu einer Sprachstörung, eine sogenannte Aphasie oder Sprechapraxie kommen.

Oft muss jedes einzelne Wort mit viel Training wiedererlernt werden.

Während einer ambulanten Reha in unserem Hause trainieren Sie ergänzend zur Einzel- und Gruppentheraphie im Neolexon-Studio.

 

Die Neolexon bietet 4 verschiedene Optionen des Trainings:

Verstehen, Sprechen, Lesen und Schreiben, welche alle in verschiedenen Schwierigkeitsgraden druchlaufen werden können.


  

weitere Infos:

 

 


 


Digitalisierung im Gesundheitswesen

Das Reha-Zentrum Hess initiierte das erste Gesundheitsforum zum Thema Diegitalisierung im Gesundheitswesen. Namhafte Redner gaben Einblicke in die rasanten Fortschritte der Digitalisierung.

Philipp Riederle: Spiegel-Bestseller Autor

Univ.- Prof. Dr. Tobias Kollmann: Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen

Daniel Zehnich: Innovator im Bereich Digital Health im Rahmen neuer Praxismodelle

 

Hier ein Bericht der Bietigheimer Zeitung


HYDROJET

Neu bei uns der Hydrojet, das Gerät für eine wohltuende Wasserdruckmassage (überwasser Massage)

 

Die therapeutische Ganz- oder Teilkörpermassage in voller Bekleidung- ohne umziehen.

 

Egal ob Kopf- oder Rückenschmerzen, Verspannungen im Schulter und Nackenbereich oder Stress und Hektik im Alltag die sanfte Kraft des Wassers mit wohltuender Wärme könnte Ihr neues Therapiekonzept sein.

Durch die Kombination von Wärme und Druck entspannt ihr gesamter Körper und lockert ihre Muskulatur.

Farbspiel, aromatische Düfte und Entspannungsmusik unterstützt ihre Entspannung auf allen Sinnen.

 

Zusätzlich aktivieren sie Ihren Stoffwechsel durch Entspannung und bessere Durchblutung.

 

Jetzt einfach Termin vereinbaren und mit unserer 10er Karte testen.

 

 


Concussion Center Südwest mit unserem Neuropsychologen Dr. Kringler

Das Concussion-Center SüdWest“ in Bietigheim-Bissingen und Ludwigsburg - ein einzigartiges Projekt.

Das "Gehirnerschütterungs-Zentrum" wie man es wörtlich übersetzt wurde aus einem Netzwerk von vier Medizinern ins Leben gerufen.

 

Dr. Boris Brand, dem Mannschaftsarzt der Steelers und Dr. Wolfgang Kringler Neuropsychotherapeut des Reha  Zentrum Hess initierten dieses Netzwerk und gewannen hierfür ebenso Neurochirurg Professor Oliver Sakowitz (RKH Klinikums Ludwigsburg) & Frau Dr. Eva Rauscher, Neurologin ebenfalls aus dem Reha Zentrum Hess.

 

Neben demneuen Zentrum in Bietigheim und Ludwigsburg gibt es nur in Hamburg, Würzburg und Kiel ähnliche Zentren, die von der Gesellschaft für Sport-Neuropsychologie zertifiziert wurden.

 

Bei diesem neuen Projekt geht es vor allem um die gesundheitliche Versorgung von Kopfverletzungen. Folge Schäden und Fehlbehabdlungen  sollen durch das neu entandene Netzwerk der Ärzte verhindert werden.

 

Wir sind sehr gespannt auf die Entwicklung und freuen uns über weitere Infos zur Entwicklung dieses Projektes.

 

Zum Bericht der Bietigheimer Zeitung...

 

Zum Bericht der LKZ...

 

Zum Bericht der Stuttgarter Zeitung...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


LYMPHOMAT

Kennen Sie schon unseren Lymphomat?

 

Das Gerät für eine dynamische Kompressionstherapie - die optimale Ergänzung zur manuellen Lymphdrainage.

 

Was ist ein Lymphomat?

 

Ein weltweit eingesetztes Gerät das durch seinen Kompressionsaufbau in Verbindung mit einem individuell einstellbaren Behandlungsdruck in der Behandlungsmanschette der perfekte Zusatz zur Lymphdrainage ergibt.

 

Die zwölf überlappenden Luftkammern einer Behandlungsmanschette werden bei einem Kompressionszyklus nacheinander mit Luft gefüllt.
Alle Kammern bleiben solange gefüllt, bis die letzte den gewünschten Druck erreicht hat.

Individuell einstellbar sind Behandlungsparameter, verschiedene Kompressionsgeschwindigkeiten und Pausenzeiten.

 

Der Lympohmat eignet sich für alle Arten von Extremitätsödemen und hat seinen Schwerpunkt in der Behandlung von Lip- und Lymphöden.

 

Testen Sie mit einer 10er Karte und machen Sie sich selbst ein Bild.

 

Bei Fragen steht Ihnen das Reha Hess Team gerne zur Verfügung!